Ein Schaltschrank zieht um …

14.05.2018-18.05.2018  In dieser Woche wurde eine Kabelpritsche auf Maβ geschnitten und anschliessend montiert. Sie dient zur Aufnahme der Leitungen für die Deckenbeleuchtung und für den Bildschirm. Um die Schiene zu befestigen, mussten weitere 8 Bohrungen in die Stahlträger gebohrt werden. Nach der Montage der Schiene wurde die Leitung für die Beleuchtung im anderen, öffentlich zugänglichen Teil der Ladestation gezogen. Die

Weiterlesen

Das e-lectrike solar erhält einen neuen Geschwindigkeitssensor

Erstes Semester 2017/18 – Neben der Information, ob der Fahrer in die Pedalen tritt oder nicht ist es wichtig zu Wissen, welche Geschwindigkeit das Elektrofahrrads gerade hat, damit bei 25 km/h die Energiezufuhr des Elektromotors unterbrochen wird. Dies ist so vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Die beiden 10-Klässler Sam und Max haben hierfür eine Schaltung auf einer Lochrasterplatine aufebaut, die die Spannung

Weiterlesen

Cliärrefer-Vëlosdag 2018: das Solar-Cycling-Team stellt zwei aktuelle Projekte vor

Gleich zwei neue Projekte stelle das Solar-Cycling-Team während dem „Cliärrefer Vëlosdag“ vor, der am Sonntag, 13. Mai stattfand: Zum einen sollte an hand des Kabinenfahrrads „Cabike“ (Velomobil) die Öffentlichkeit auf die neue Ausbildung „Sciences environnementales – Emweltwëssenschaften“ im LTEtt aufmerksam gemacht werden. Die Schüler haben ab dem Schuljahr 2018-2019 die Möglichgkeit, sich für die 2 GSE einzuschreiben. Inhaltsmäßig dreht sich

Weiterlesen

Befestigung der Anlehnbügel, Kabelkanal und Bremswiderstand

02/04-05-2018 Die Positionierung der Anlehnbügel wurde geplant. Später wurden diese auch befestigt. Ein Bremswiderstand (Dump resistor) von 2500W/ 25Ω, zuständig um die überschüssige Energie zu verbrauchen, wurde montiert. Die Verlegung des Kabelkanals wurde geplant und die entsprechenden Befestigungslöcher gebohrt. Anschließend wurde der Kabelkanal auf Maß geschnitten. Als nächstes wurde eine NYM-J 3×0,5 mm2 Leitung gezogen um die Beleuchtung der Pedelec-Station anzuschließen,

Weiterlesen

Montage des Gleichrichters und des Bildschirmgehäuses

27.04.2018 – Heute wurden wieder einige Arbeiten von der Klasse T3EE erledigt. Der Gleichrichter und das Gehäuse, das den 55“-Bildschirm aufnehmen soll, wurden aufgehängt. Das Aufhängen des Gehäuses war wegen der Gröβe und des Gewichts eine kleine Herausforderung. Deswegen waren zwei Personen zum Tragen erforderlich. Beim Montieren respektive beim Verschrauben des Gehäuses wurden zwei weitere Personen benötigt. Auf dem Bildschirm werden

Weiterlesen